Veröffentlicht in News

Gesunde Snacks für Zwischendurch

Die Schüler des Kurses „Fit und in Form“ des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Calbe haben sich im Rahmen des Ganztagsschulprojekts das Ziel gesetzt ein Zeichen für gesunde Ernährung zu setzen.

In den vergangenen Wochen setzten sie sich intensiv mit den vielen verschiedenen Aspekten zu diesem Thema auseinander und organisierten Mitte April das Projekt namens „Gesundes Pausenbrot“. Unterstützt durch die Firma „Kerrygold“ konnten mit dem zur Verfügung gestellten Geld eine Vielzahl von gesunden Kleinigkeiten angeboten werden.

Eifrige Vorbereitungen für die Pausensnacks.

In der Cafeteria des Calbenser Gymnasiums fanden die frischen Fruchtspieße, die herzhaften Kanapees und die leckeren Wraps reißenden Absatz bei den Schilleranern. Zwei Pausen reichten aus, um die im Vorfeld von den Schülerinnen des Kurses eifrig vorbereiteten gesunden Snacks restlos zu verteilen. Das „Fit und in Form“-Team bedankt dich für das positive Feedback und strebt eine baldige Wiederholung dieses erfolgreichen Projekts an.

Die Schilleraner ließen es sich sehr schmecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.