Veröffentlicht in News

Startschuss für die AGs 2021!

Nach einer viel zu langen Pause für die Arbeitsgemeinschaften am Friedrich-Schiller-Gymnasium Calbe aufgrund der bekannten Einschränkungen ging es am 14. September endlich wieder los. Was für ein Glück! Die Schüler können nicht nur wieder Kurse besuchen, nein, dieses Jahr gibt es dazu auch noch viele neue super interessante AGs, die nur darauf warteten, belegt zu werden.
Frau Kannegießer, schulfachliche Koordinatorin am Calbenser Gymnasium, traf sich also mit den zahlreichen externen Kooperationspartnern, die viele der Ganztagskurse seit mehreren Jahren engagiert und ansprechend möglich machen. Die große Auswahl bietet ab diesem Zeitpunkt also auch Arbeitsgemeinschaften, wie Entspannungstraining, Pferdeführerschein, Upcycling und auch wieder Theater. Zu den vielen Sportangeboten, z.B. Basketball und Handball, gesellen sich noch Kanu und „Sport – Wünsch dir was“ dazu, und mit den Kursen „Grüner Daumen“ und „Arbeit im Biotop“ ist auch etwas für Pflanzenfreunde dabei. Erneut können musikalische Angebote wie Gospel- oder kleiner Chor sowie Gitarrenunterricht angeboten werden.
Der Neustart macht also alle Schilleraner sehr glücklich. In der großen Hoffnung, dass der Unterricht weiterhin durchgängig fortgesetzt werden kann, wurden beim Treffen also die Ganztagskurse besprochen, Projekte und Feste geplant, ganz neue Ideen entwickelt sowie die derzeitigen Hygienebedingungen, schulinternen Regeln und Bürokratisches erläutert.
Auf ein weiteres Schuljahr mit ansprechenden Arbeitskursen und viel Spaß beim Dazulernen.

Veröffentlicht in News

Besondere Geschenke und Grüße für die Jubilare am Friedrich-Schiller-Gymnasium Calbe

Ein runder Geburtstag ist immer etwas ganz Besonderes. Auch am Friedrich-Schiller-Gymnasium Calbe ist es eine gute Tradition, den Jubilaren des Kollegiums aus diesem Anlass eine Überraschung zu bereiten. Gute Geister im Hintergrund haben zum Glück immer wieder neue Ideen.

Im März feierte die Mathematik-, Informatik- und Geografielehrerin Christiane Kannegießer ihren 50. Geburtstag. Versteckt in einer alten Kaffeemühle befand sich eine Aufmerksamkeit für einen neuen, modernen Kaffeeautomaten. Ebenfalls 50 Jahre alt wurde der Geschichts- und Geografielehrer Sirko Laurisch. Er freute sich über eine besondere Goldmünze mit historischer Prägung und Geografiebezug.

Vor wenigen Tagen beschenkten die Schilleraner Klaus Pfesdorf zum 60. Geburtstag mit einem Island-Bildband und einer kleinen Anschubfinanzierung für eine mögliche Reise auf diese spannende Insel. Damit aber nicht genug, denn das Urgestein des Calbenser Gymnasiums erreichten weitere überraschende Glückwünsche. So gratulierten der deutsche Physiknobelpreisträger aus dem Jahr 2020, Prof. Dr. Reinhard Genzel, der bekannte Physiker Ranga Yogeshwar, die Astronauten Thomas Reiter und Reinhold Ewald, das Deutsche Luft- und Raumfahrtzentrum und die Astronomische Gesellschaft dem Physik- und Astronomielehrer.

Die Freude darüber schrieb sich schnell in sein Gesicht, sodass auch dieser runde Geburtstag etwas ganz Besonderes war.

Veröffentlicht in News

Frühlingsfest fällt leider aus

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kooperationspartner sowie Kolleginnen und Kollegen,

aufgrund der aktuellen Situation fällt in diesem Schuljahr unser Frühlingsfest „FSGC – MITEINANDER“, welches für den 08. Mai 2020 geplant war, leider aus.

„Man muss immer etwas haben, worauf man sich freuen kann.“ (Eduard Mörike)

Wir alle: dann auf das nächste Fest.

Mit freundlichen Grüßen

Christiane Kannegießer

Schulfachliche Koordinatorin

Veröffentlicht in News

Musikschule Schneidewind überreicht Spendenscheck über 400€

Zum diesjährigen Tag der offenen Tür überreichte Andi Schneidewind einen Spendenscheck über 400,- € an das Calbenser Gymnasium. Die Musikschule Schneidewind ist bereits seit mehreren Jahren Bestandteil des Ganztagsangebots und konnte somit bereits vielen Schilleranern verschiedene Musikinstrumente näher bringen.

Der Spendenbetrag stammt aus den Eintrittsgeldern des gut besuchten Weihnachtskonzertes in der Stephani-Kirche und soll für neues Equipment in den Räumlichkeiten des Musikunterrichts genutzt werden. Musiklehrerin Katrin Püsche zeigte sich sehr erfreut über die tolle Idee und die damit verbundenen neuen Möglichkeiten.

Veröffentlicht in News

Schülerfirma meets Orchester

Die altehrwürdige Aula des Calbenser Gymnasiums bildete den Rahmen für das erste musikalische Highlight in der Saalestadt Mitte Januar, die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck und die Mezzosopranistin Julia Reznik traten gemeinsam auf. Es kamen viele Besucher zu diesem atemberaubenden Event und die Schülerfirma ‚Picnic‘ des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Calbe hatte die besondere Aufgabe, den Sektempfang vor der Aufführung sowie in der Pause zu gestalten.

Die pädagogische Mitarbeiterin Bärbel Schmidtke bediente zusammen mit Larissa Engel und Julian Schmidt das Auditorium. Die Schülerfirma möchte sich außerdem  noch bei Christiane Kannegießer als helfende Hand bedanken.

Alles in allem war der Abend unbeschreiblich für alle und auch die Aula des Gymnasiums, die in sinnliche Klängen eingetauchte wurde, erhielt großes Lob für die wunderbare Akustik vom gesamten Orchester und Julia Reznik.