Veröffentlicht in News

Energiesparmeister beim Tag der Regionen in Staßfurt dabei

Der Zufall bringt hin und wieder sehr spannende Situationen hervor. Vor kurzem wurde Rebecca Bier von einer Bekannten angesprochen, ob sie vielleicht etwas Genaueres über den Energiesparmeister-Titel des Friedrich-Schiller-Gymnasiums Calbe wisse. Die Schülerin der Klasse 10C war nicht nur überrascht, sondern auch sehr aussagekräftig, begleitet und gestaltet sie dieses erfolgreiche Projekt doch bereits seit dem Physikunterricht der siebten Klasse aktiv und sehr engagiert mit ihren Klassenkameraden.
Da Rebeccas Bekannte Teil des Organisationsteams für den diesjährigen Tag der Regionen in Staßfurt ist, verabredeten die Beiden direkt einen eigenen Stand für die Präsentation des Konzeptes und der bisherigen Projektumsetzung am Calbenser Gymnasium. Natürlich informierte die Schilleranerin am darauffolgenden Schultag ihre Klasse, gewohnt zielstrebig machten sie sich an die Vorbereitungen für diesen besonderen Tag.
Am 25.September können sich dann von 10 bis 18 Uhr viele interessierte Besucher am Benneckschen Hof in Staßfurt ein eigenes Bild von den Energiesparmeistern aus Calbe machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.